AGB

 

Einzelcoaching

  1. Sobald wir das erste Info-Gespräch geführt haben und miteinander arbeiten möchten, buchen Sie Ihre Termine bitte online
  2. Verabredete Termine gelten als verbindlich.
  3. Sollte Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie diese bitte 24 Stunden vor Beginn ab. Dies ist per E-Mail, Messenger oder telefonisch möglich. Falls Sie mich telefonisch nicht erreichen, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter.
  4. Bei Absagen unter 24 Stunden wird ein Ausfallhonorar von 100% berechnet.
  5. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer des Coachings erklärt sich bereit und fähig, die volle Verantwortung für sich selbst zu übernehmen.
Download
Sprechstil_Institut_Coachingvereinbarung_und_Datenschutz
2019_Sprechstil Institut_Coaching_Verein
Adobe Acrobat Dokument 34.3 KB